Gelungenes Sommerfest

Das ursprünglich für Samstag, den 21. Juli geplante Sommerfest, das wegen schlechten Wetters verschoben werden musste, fand nun unter besten Bedingungen am 27. Juli statt. Etwa 70-80 Gäste fanden sich ein und konnten im schützenden Schatten des alten Baumbestandes unseres Gartens einen angenehmen Nachmittag verbringen. Die Spieltische waren stark frequentiert, für Erfrischungen und Nachereien war gesorgt, so dass es eine gelungene Veranstaltung war.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen Gästen für Ihr Kommen und den helfenden Händen für das Gelingen des Sommerfests bedanken. Einen besonderer Dank gilt einer besonders kreativen Mutter, die alle mit ihrem Villa Silbenbogen-Kuchen (siehe Foto) begeistert hat.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne, erholsame Sommerferien!

Sommerfest auf 27. Juli 2018 verschoben

Achtung! Wegen der schlechten Wetterprognose wird das Sommerfest vom Samstag, den 21. Juli auf Freitag, den 27. Juli verschoben !!!

Liebe Kinder, liebe Eltern,
das ganze Jahr haben wir fleißig gearbeitet und gelernt, jetzt soll die Anstrengung belohnt werden:
Am Freitag, den 27. Juli von 13-17 Uhr im Garten der „Villa Silbenbogen“ wollen wir feiern, spielen, mit den Füßen im Teich plantschen oder uns untereinander austauschen und kennenlernen.
Dieses Jahr erwarten euch Spieltische, an denen ihr mit euren Eltern und/oder anderen Kindern spannende und lustige Momente erleben könnt!
Mitzubringen: gute Laune!!!

Es freut sich auf Dich und Deine Eltern

Dietmute Ritzau-Franz und Familie

Für Erfrischungsgetränke, Eis und Kuchen/Snacks ist natürlich wieder gesorgt!
Außerdem: Informationstisch BVL – Bundesverband Legasthenie und DyskalkulieUm Anmeldung wird gebeten!

Zur Einladungsinfo …

Sommerfest am 27. Juli 2017

Am Donnerstag, den 27. Juli
seid Ihr herzlich eingeladen, mit Euren Eltern in die
Villa Silbenbogen“ zu kommen und heute mal nur zu feiern, Euch zu freuen, zu spielen,
mit den Füßen im Teich zu plantschen oder den Garten zu erobern.
Kommt ab 16 Uhr  und bringt gute Laune mit!!!

Es freut sich auf Dich und Deine Eltern

Dietmute Ritzau-Franz und Familie

zur Einladung …

Änderungen bei den gesetzlichen Grundlagen

Liebe Eltern,
am 01. August 2016 trat eine Änderung der gesetzlichen Grundlagen (BayerEUG Art.52, Abs.5/BaySchO §31-36) bei Lese- und/oder Rechtschreibschwäche und Lese- und/oder Rechtschreibstörungein, die zum Schuljahresanfang für einige Unsicherheiten sorgte.
Ich habe eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Punkten (Merkblatt zur Neuregelung) zusammengestellt, die Sie hier zu Ihrer Information herunterladen können.

Ich empfehle keine Handlungspanik: Durch die späte Bekanntgabe der neuen gesetzlichen Regelung stehen die Schulen (und Schulpsychologen) vor einer erheblichen Mehrbelastung zu diesem Schuljahresanfang! Es greift die Übergangsregelung, in der alle bisherigen Gutachten umgesetzt werden!

Um den Eltern einen Überblick zu geben, welche Veränderungen aufgrund der neuen Regelungen auf sie zukommen, erklärt die Staatliche Schulberatung München in einem Rundschreiben den Eltern die Neuregelung des schulischen Nachteilsausgleich bei Lese-Rechtschreib-Störung. Hier geht es zu diesem Schreiben …

Sommerfest am 28. Juli 2016

Ende Juli fand in unserem Garten für alle Kinder unser Sommerfest statt. Die Villa Silbenbogen und der inzwischen schön eingewachsene Teich bildeten einen wunderbaren Rahmen.
Damit sich auch alle, die leider nicht dabei sein konnten, ein wenig von der Stimmung inspirieren lassen können, haben wir ein kleine Sammlung von Eindrücken in einer PDF-Seite zusammengestellt. Herunterladen können Sie die Datei gerne unter dem folgenden Link.

Wer braucht schon Schnee …

Weihnachten 2015… wenn es doch auch Plätzchen gibt. Am 18. Dezember fand in der Villa Silbenbogen wieder unsere Weihnachtsfeier statt. Im gemütlichen Rahmen gab´s allerlei zu erzählen. Bilder zu der Feier finden Sie hier.

Einweihung der Villa Silbenbogen

Kurz nach dem Ende der Sommerferien fand am 18. September die offizielle Einweihungsfeier für unsere Villa Silbenbogen statt. Zahlreiche kleine, aber auch große Gäste trafen sich, um bei dieser Feier dabei zu sein. Einen kleinen Eindruck von der Veranstaltung erhalten Sie hier.

Bitte einsteigen in die Ferienkutsche

Ein Erlebnis besonderer Art hatten in den vergangenen Sommerferien unsere Schüler Chiara, Flo, Irmi und Jonas. Denn sie fuhren in einer Kutsche durch den Wald nach Pürgen. Bilder zu diesem schönen Ausflug finden Sie hier unter diesem Link.